Lieferung und Rücksendung

Lieferung

Wir versenden Ihre Bestellung mit unserem Logistik Partner DHL (Express). Die Lieferzeit beträgt – sofern nicht anders angegeben – je nach Verfügbarkeit unserer Produkte im Regelfall zwischen 2 und 5 Arbeitstage.

Wir freuen uns, Ihnen für alle unsere Produkte eine kostenlose Lieferung anbieten zu können! 

 

Verlängertes Rückgaberecht

Geltend für alle Einkäufe von 01.11.2021 bis 31.12.2021 im Rado Onlineshop: Sie können Ihre Bestellung bis zum 15.01.2022 widerrufen. Die Retoursendung muss bis spätestens 31.01.2022 eingegangen sein. Bitte beachten Sie, dass Produkte, bei denen das Sicherheitslabel entfernt wurde, nicht zurückgenommen werden.

 

Rücksendung

Wir sind uns sicher, dass Sie von unseren Produkten begeistert sein werden! Dennoch kann es vorkommen, dass Sie Ihre Ware an uns retournieren wollen.  The Swatch Group (Österreich) GmbH ist bemüht, diesen Vorgang so unkompliziert wie möglich zu gestalten. Diese Regelungen haben keinen Einfluss auf Ihre gesetzlichen Ansprüche, insbesondere auf Ihr Rücktrittsrecht! 

Wir bemühen uns alle Rücksendungen so schnell wie möglich zu bearbeiten!

 

a. Unerwünschte Ware

Wenn Sie Informationen zu Ihrem Widerrufsrecht einholen möchten, sehen Sie unsere Verkaufs- und Lieferbedingungen in Abschnitt 10.

 

b. Fehlerhafte Ware

Wir verschicken und verpacken ihre Bestellung so gut und sicher wie möglich. Dennoch kann es gelegentlich vorkommen, dass Waren beschädigt oder mit einem Defekt bei Ihnen ankommen. Unabhängig von Ihren sonstigen rechtlichen Ansprüchen (Gewährleistung, Verzug) haben Sie in diesem Fall für den Zeitraum von 14 Tagen ab Erhalt der Ware das Wahlrecht, nach Rückerhalt der Ware diese ausgetauscht oder den Kaufpreis erstattet zu erhalten. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie die Ware spätestens 14 Tage nach Erhalt kostenlos mit DHL Express (siehe Retourenformular) an die unten angegebene Adresse absenden. 

Sollten Sie Probleme oder Fragen nach Ablauf der 14-tägigen Rücksendefrist haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls per Mail an uns. 

Diese Regelung betrifft natürlich nicht Ihre gesetzlichen Gewährleistungs- und sonstigen Ansprüche.  

 

c. Rücksendung von ungewollter oder fehlerhafter Ware  

Bitte kontaktieren Sie uns im Falle einer Rücksendung schriftlich an store.at@rado.com oder telefonisch von Montag bis Donnerstag 9-12h / 13-17h und Freitag 9-13h unter +43 1 981 85-37.

Geben Sie dabei stets folgende Informationen an:

  • 9-stellige Bestellnummer
  • Referenzen aller Modelle, die Sie zurücksenden möchten

Bitte versenden Sie Ihre Retoure nicht auf eigene Kosten, da diese im Nachgang nicht von uns erstattet werden können.
Die Uhr muss mit der Box, der Garantiekarte, der Gebrauchsanweisung und allen zusätzlich beigefügten Bandgliedern zurückgegeben werden. Verpacken Sie die Ware sorgfältig, um Transportschäden zu vermeiden.

 

d. Recycling Ihrer alten Rado Uhr – WEEE-Richtlinie für Elektro- und Elektronikgeräte-Abfall 

Die WEEE-Richtlinie für Elektro- und Elektronikgeräte-Abfall (EU-Richtlinie 2002/96/EG) ist auch in Österreich gültig. Durch dieses Gesetz zahlen Hersteller eine Abgabe für die Entsorgung und Verwertung von Geräten mit elektronischen Bestandteilen. Konsumenten haben dadurch das Recht, defekte oder alte Produkte kostenlos an den Hersteller zur Entsorgung zu retournieren.

Die Menge an Elektro-Abfall (WEEE), welchen wir wegwerfen, wächst jährlich um 5% und zählt zu den am stärksten wachsenden Abfallproblemen weltweit.

Ein großer Teil der österreichischen WEEE-Abfälle landet auf den Mülldeponien, wo das Blei und andere Giftstoffe in das Grundwasser eindringen können. Das kann schwere Folgen für die Umwelt und die Gesundheit von Mensch und Tier nach sich ziehen. 

Viele elektronische Geräte, die wir wegwerfen, können noch repariert oder fachgerecht entsorgt werden. Eine ordnungsgemäße Entsorgung trägt dazu bei, die Belastung für Gesundheit und Natur zu verringern.

Hersteller von Elektrogeräten bzw. Geräten mit elektronischen Bestandteilen spielen eine wesentliche Rolle, wenn es darum geht, Elektroschrott fachgerecht zu entsorgen.

Im Zuge der WEEE-Richtlinie werden alle neuen Elektrogeräte bzw. Geräte mit elektronischen Bestandteilen mit der durchgestrichenen Mülltonne gekennzeichnet sein. Dies bedeutet, dass das Produkt nach dem 13. August 2005 hergestellt wurde und getrennt vom Hausmüll entsorgt werden sollte, damit ein fachgerechtes Recycling möglich ist. 

Nach dem Abfallwirtschaftsgesetz in Verbindung mit der Elektroaltgeräteverordnung sind Konsumenten berechtigt, Elektroaltgeräte kostenlos an den Hersteller zurückzugeben.

The Swatch Group (Österreich) GmbH verpflichtet sich im Rahmen der WEEE Richtlinie zur kostenlosen Rücknahme von alten oder defekten Rado Uhren, um diese fachgerecht zu entsorgen.